alles zulassen
Minimum zulassen
Auswahl zulassen
Mit deinem Einverständnis verwendet diese Website Cookies und externe Dienste. Bitte wähle aus, inwieweit du damit einverstanden bist. Du kannst dies unter "Datenschutz" jederzeit widerrufen. [Mehr Informationen]
Sitzungscookies dauerhafte Cookies
ext. Analyse-Dienste nur jetzt* ext. Analyse-Dienste immer*
ext. Medien nur jetzt* ext. Medien immer*
ext. Karten nur jetzt* externe Karten immer*
Social Media nur jetzt* Social Media immer*
* Hierbei kann eine Übertragung persönlicher Daten in ein "unsicheres Drittland" wie die USA nicht ausgeschlossen werden.

Transalp Alpe-Adria

Geniesserstrecke mit Sprung ins Meer (Variotour)

Alpenevent - Berge erleben Alpenevent e.K., Inh.: Andreas Beger
Level 1:
280 km | 56 km Ø/Tag
Level 2:
352 km | 70 km Ø/Tag
Level 1:
5930 HM | 1186 HM Ø/Tag
Level 2:
9050 HM | 1810 HM Ø/Tag
ab 1.250,00 €
154.59(27)
Termine (2 Termine gesamt)
Sa, 17.06.2023 um 18:00 Uhr
bis Fr, 23.06.2023 um 15:00 Uhr
in Treffpunkt Praditz
Anmeldeschluss: Mi, 14.06.2023 um 23:55 Uhr
Ausbuchung: noch mehr als 5 Plätze verfügbar, Durchführung gesichert
Sa, 23.09.2023 um 18:00 Uhr
bis Fr, 29.09.2023 um 15:00 Uhr
in Treffpunkt Praditz
Anmeldeschluss: Mi, 20.09.2023 um 23:55 Uhr
Ausbuchung: noch mehr als 5 Plätze verfügbar, Durchführung gesichert
Ein kurzer Überblick
Etappen / Ablauf
1.Tag: Anreisetag
2.Tag: Weissensee-Kranjska Gora
Level 1:
75 km
Level 2:
82 km
Level 1:
1130 HM
Level 2:
2100 HM

Höhenprofil Level 1

Höhenprofil Level 2

3.Tag Kranjska Gora-Bovec
Level 1:
52 km
Level 2:
80 km
Level 1:
1200 HM
Level 2:
2050 HM

Höhenprofil Level 1

Höhenprofil Level 2

4.Tag Bovec - Kobarid
Level 1:
43 km
Level 2:
70 km
Level 1:
1200 HM
Level 2:
1800 HM

Höhenprofil Level 1

Höhenprofil Level 2

5.Tag Kobarid – Cividale del Friuli
Level 1:
40 km
Level 2:
45 km
Level 1:
1200 HM
Level 2:
1600 HM

Höhenprofil Level 1

Höhenprofil Level 2

6.Tag Cividale del Friuli - Sistiana
Level 1:
70 km
Level 2:
75 km
Level 1:
1200 HM
Level 2:
1500 HM

Höhenprofil Level 1

Höhenprofil Level 2

7.Tag Abreisetag
Bike- und Ausrüstungsempfehlungen
Unterkunft und Verpflegung
Hotelbeispiel Transalp Alpe-Adria
Streckenverlauf
Zusätzliche Kosten auf Tour
Picknick auf Tour
Interessantes und Kulturelles
Leistungen

Übernachtung und Verpflegung

  • 6 ÜN in schönen Hotels
  • 5 x Abendessen (leckeres Menü mit mehreren Gängen)
  • 6 x Frühstück (idR reichhaltiges Buffet)

Tour-Guiding & Services

  • Zwei Tourguides für zwei Levels
  • Gepäcktransport im eigenen Begleitfahrzeug
  • Gepäckservice bis aufs Zimmer
  • Reisesicherungsschein
  • Fotoservice und Downloadlink zu den Bildern
  • abendliches Briefing mit Vorstellung der Etappen

Shuttle- und Transfers

  • Rücktransfer mit Biketransport
Treffpunkt
Guides auf dieser Tour

Thomas Wilschrei

hat auf dem Crosser, Rennrad, XC-Bike und Enduro wohl schon alles durchgemacht was man sich vorstellen kann und noch mehr.
Aus Brandenburg vor vielen Jahren nach Sterzing gewandert kennt er die Berge mitllerweile besser als viele Einheimische!
Mit seiner sehr ruhigen und immer souveränen Art ist er der perfekte Begleiter auf allen Touren.
Ach ja: Wandelndes Sportlexikon!

Trainer bei folgendem Termin (Änderungen vorbehalten):

  • 17.06.2023

Bernd Hilble

geht abends selten als letzter ins Bett, bringt dafür aber schon in der Früh eine ordentliche Portion gute Laune mit an den Tisch. Logisch, wenn ein Tag Biken in den Alpen bevor steht. Neben der Schönheit des Sports liegt ihm das Mensch-sein am Herzen. Denn beim Abenteuer Transalp ist es oft die Gruppe, die uns viele Momente nicht so schnell vergessen lässt.

Trainer bei folgenden Terminen:

  • 17.06.2023
  • 23.09.2023

Andrew Upton

entdeckte seine Leidenschaft für den Radsport bereits als Jugendlicher in England. Nach seiner aktiven Wettkampfzeit unter britischer Lizenz ist jetzt Genuss und Entspannung mit dem Bike in den Vordergrund gerückt. Als ausgebildeter Mechaniker steht er Euch auch bei Pannen professionell zur Seite! Mit seiner entspannten Art und immer einem Lachen auf den Lippen verbunden mit seinem britischen Humor entsteht auch noch ein wenig mehr „Multi-Kulti“ Atmosphäre auf unseren Touren.

Trainer bei folgenden Terminen:

  • 17.06.2023
  • 23.09.2023

Vivien Hinsdorf

ist ausgebildeter Bikeguide und bereichert neuerdings unser Team. Vivien ist immer happy sobald sie im Sattel
sitzen kann. Am liebsten auf Ihrem Enduro MTB oder auch mal auf dem Gravelbike. Dabei ist sie
eine Genießerin, denn Sport muss für sie vor allem Spaß machen. Zu einem perfekten Bike-Tag
gehört für Sie das Gipfelerlebnis mit dem freien Blick und eine Alm-Einkehr unbedingt dazu.
Sie liebt das gemeinsame Bergerlebnis mit der Gruppe. Mit Ihrer gelassenen und
unkomplizierten Art sind auch unerfahrene Biker sehr gut bei ihr aufgehoben.

Trainerin bei folgenden Terminen:

  • 17.06.2023
  • 23.09.2023
Das sagen unsere Gäste
Debug löschen