Transalp Vario1

Garmisch - Gardasee

Level 1:
415 km | 69 km Ø/Tag
Level 2:
465 km | 78 km Ø/Tag
Level 1:
5700 HM | 950 HM Ø/Tag
Level 2:
10400 HM | 1733 HM Ø/Tag
ab 970,00 €
29,10 € Frühbucherrabatt
derzeit für keinen Termin verfügbar
Termine (6 Termine gesamt)
Sa, 29.06.2019 um 09:00 Uhr
bis Fr, 05.07.2019 um 15:00 Uhr in Garmisch Partenkirchen
Anmeldeschluss: Mi, 26.06.2019 um 23:55 Uhr
Ausbuchung: nur noch 5 oder weniger Plätze verfügbar
Sa, 13.07.2019 um 09:00 Uhr
bis Fr, 19.07.2019 um 15:00 Uhr in Garmisch Partenkirchen
Anmeldeschluss: Mi, 10.07.2019 um 23:55 Uhr
Ausbuchung: leider ausgebucht, Warteliste
Sa, 27.07.2019 um 09:00 Uhr
bis Fr, 02.08.2019 um 15:00 Uhr in Garmisch Partenkirchen
Anmeldeschluss: Mi, 24.07.2019 um 23:55 Uhr
Ausbuchung: leider ausgebucht, Warteliste
Sa, 03.08.2019 um 09:00 Uhr
bis Fr, 09.08.2019 um 15:00 Uhr in Garmisch Partenkirchen
Anmeldeschluss: Mi, 31.07.2019 um 23:55 Uhr
Ausbuchung: leider ausgebucht, Warteliste
Sa, 17.08.2019 um 09:00 Uhr
bis Fr, 23.08.2019 um 15:00 Uhr in Garmisch Partenkirchen
Anmeldeschluss: Mi, 14.08.2019 um 23:55 Uhr
Ausbuchung: leider ausgebucht, Warteliste
Sa, 07.09.2019 um 09:00 Uhr
bis Fr, 13.09.2019 um 15:00 Uhr in Garmisch Partenkirchen
Anmeldeschluss: Do, 05.09.2019 um 23:55 Uhr
Ausbuchung: leider ausgebucht, Warteliste
Ein kurzer Überblick
Ablauf
1. Tag: Garmisch - Imst
Level 1:
61 km
Level 2:
65 km
Level 1:
900 HM
Level 2:
1850 HM

Höhenprofil Level 1

Höhenprofil Level 2

2.Tag Imst - Nauders
Level 1:
74 km
Level 2:
77 km
Level 1:
1200 HM
Level 2:
1600 HM

Höhenprofil Level 1

Höhenprofil Level 2

3.Tag Nauders - Goldrain
Level 1:
65 km
Level 2:
75 km
Level 1:
800 HM
Level 2:
1800 HM

Höhenprofil Level 1

Höhenprofil Level 2

4.Tag Goldrain - Bozen
Level 1:
75 km
Level 2:
85 km
Level 1:
800 HM
Level 2:
1800 HM

Höhenprofil Level 1

Höhenprofil Level 2

5.Tag Bozen - Kurtinig
Level 1:
50 km
Level 2:
58 km
Level 1:
800 HM
Level 2:
1650 HM

Höhenprofil Level 1

Höhenprofil Level 2

6.Tag Kurtinig - Gardasee
Level 1:
90 km
Level 2:
105 km
Level 1:
1200 HM
Level 2:
1700 HM

Höhenprofil Level 1

Höhenprofil Level 2

7.Tag Abreisetag
Bilder
Uina-Schlucht - Mountainbiker schieben ihre Bikes
Transalp Vario1 Galerie (3)
Transalp Vario1 Galerie (4)
Transalp Vario1 Galerie (5)
Transalp Vario1 Galerie (6)
Transalp Vario1 Galerie (7)
Transalp Vario1 Galerie (8)
Transalp Vario1 Galerie (9)
Transalp Vario1 Galerie (10)
Transalp Vario1 Galerie (11)
Transalp Vario1 Galerie (12)
Transalp Vario1 Galerie (13)
Transalp Vario1 Galerie (14)
Transalp Vario1 Galerie (15)
Transalp Vario1 Galerie (16)
Transalp Vario1 Galerie (17)
Transalp Vario1 Galerie (18)
Unterkunft und Verpflegung
Beispielhafte Unterkunft Transalp Vario1
Streckenverlauf
Zusätzliche Kosten auf Tour
Picknick auf Tour
Interessantes und Kulturelles
Leistungen

Übernachtung und Verpflegung

  • 6 ÜN in guten Hotels
  • 5 x Abendessen
  • 6 x Frühstück

Tour-Guiding & Services

  • Zwei Tourguides für zwei Levels
  • Gepäcktransport
  • Rücktransfer mit Biketransport
  • Reisesicherungsschein
  • Fotoservice und Downloadlink zu den Bildern
Treffpunkt
Guides (Änderungen mgl.)

David Jesinghausen

ist Sportwissenschaftler aus München. Bereits im jungen Alter von 12 Jahren fuhr er zum ersten mal als damals jüngster Teilnehmer bei uns mit. Nach vielen Jahren und vielen weiteren Touren konnten wir David zuerst als Shuttler, später dann als Guide gewinnen. Seitdem führt er euch sehr souverän und mit einer Menge Spaß durch die Alpen.

Trainer bei folgenden Terminen:

  • 29.06.2019
  • 03.08.2019
  • 17.08.2019
  • 07.09.2019

Andrew Upton

Andrew entdeckte seine Leidenschaft für den Radsport bereits als Jugendlicher in England. Nach seiner aktiven Wettkampfzeit unter britischer Lizenz ist jetzt Genuss und Entspannung mit dem Bike in den Vordergrund gerückt. Als ausgebildeter Mechaniker steht er Euch auch bei Pannen professionell zur Seite! Mit seiner entspannten Art und immer einem Lachen auf den Lippen verbunden mit seinem britischen Humor entsteht auch noch ein wenig mehr „Multi-Kulti“ Atmosphäre auf unseren Touren.

Trainer bei folgenden Terminen:

  • 29.06.2019
  • 17.08.2019

Peter Kröcker

peter@alpenevent.de

Peter fährt schon seit 2012 für uns. In seiner ruhigen und lockeren Art zeigt er Euch nette Wege, schöne Plätze und sehr feine Trails. Spaß ist dabei garantiert!
Den ersten Kontakt zu Peter habt Ihr oft schon vor der Tour im Büro, hier unterstützt uns Peter seit einiger Zeit.

Trainer bei folgenden Terminen:

  • 29.06.2019
  • 13.07.2019

Dennis Klinkner

Dennis hat Sportwissenschaften an der Universität der Bundeswehr in München studiert und 2009 als Praktikant den Weg zu Alpenevent gefunden. Obwohl er im schönen bikefreundlichen Moseltal heimisch ist, zieht es ihn noch jedes Jahr für die eine oder andere Alpenüberquerung in die Berge. Mit seiner großen Erfahrung auf seiner Stammroute Vario 1 von Garmisch bis zum Gardasee und seinem herzlich trockenen Humor wird euch Dennis zielsicher durch die Berge und Täler gen Süden begleiten.

Trainer bei folgendem Termin:

  • 13.07.2019

Moritz Dollsack

ist Sportwissenschaftler aus Freising. Während des Studiums hat er die Liebe zu den Bergen wiederentdeckt. Seitdem ist er zu Fuß, mit dem Bike, mit Schneeschuhen oder mit dem Snowboard draußen unterwegs soviel es geht.
Egal ob langeAnstiege oder schnelle Abfahrten, er mag alles und ist für jeden Spaß zu haben!
Immer mit guter Laune bringt er Euch sicher über die Berge!

Trainer bei folgenden Terminen:

  • 13.07.2019
  • 27.07.2019
  • 03.08.2019
  • 17.08.2019
  • 07.09.2019

Nina Kunz

Voller Motivation und Begeisterung radelt Nina mit Euch über die schönen Berge. Sprint- und Bergwertungen liebt sie genauso wie spaßige Trails. Hauptsache das Teamwork und das gemeinsame Erleben stimmt.
Nina freut sich auf Euch!

Trainerin bei folgendem Termin:

  • 27.07.2019

Frank Zwettler

Trainer bei folgendem Termin:

  • 27.07.2019

Sebastian Kroll

kennt nicht nur die Technik und die Route sondern auch immer den Weg zur besten Eisdiele!
Bestens gelaunt führt er durchs Land und immer wieder hat er ein extra Landschaftsschmankerl zu bieten.
Als Ingenieur für Fahrwerkstechnik sucht und findet er den perfekten Ausgleich zur Schreibtischarbeit im Sattel. Sei es das Bike oder das Rennrad.
Mit dem Mountainbike über die Alpen zu fahren bedeutet für Sebastian, eine wertvolle Zeit mit Freunden in großartiger Natur und Landschaft zu verbringen, jeden Moment zu genießen, zurückzufinden zu den wirklich wichtigen und schönen Dingen.
Diese Erfahrung möchte er mit Euch teilen.

Trainer bei folgendem Termin:

  • 03.08.2019

Bernd Siegritz

ist mittlerweile fester Bestandteil des Teams. Im Sommer jede freie Minute auf dem Bike, im Winter auf den Skiern - hauptsache draußen und in den Bergen. Bernd unterstützt uns auf diversen Routen, hauptsächlich ist er auf der Garmisch-Gardasee Transalp unterwegs.

Trainer bei folgendem Termin:

  • 07.09.2019
Debug löschen